09.06.2011
Sonderveröffentlichung 60 Jahre Feess
[...]
 
17.05.2011
"Aus alt mach neu" wird immer wichtiger
Unzählige Laster passieren täglich das Eingangstor zum Recyclingpark der Firma Feess Erbau in Kirchheim. Sand, Erden, Pflastersteine und Splitt ragen auf dem etwa 30 000 Quadratmeter großen Gelände an der A 8 in die Höhe. Material, das schon einmal in Häusern, Straßen oder Brücken verbaut wurde und im Betrieb von Walter Feess aufwendig recycelt wird. [...]
 
21.04.2011
Recycling-Beton wird wettbewerbsfähig
"Aus alt mach neu", dieser Grundsatz gewinnt aus Sicht des Umweltministeriums auch in der Baubranche an Bedeutung. Mit Recycling-Beton, der aus dem Abbruch von Gebäuden stammt, ist das möglich. Auf diese Weise ließen sich etliche Abfallberge völlig vermeiden. [...]
 
01.03.2011
Aus alt bau neu
Papier, Metall, Glas: Viele Stoffe werden heutzutage recycelt. [...]
 
28.02.2011
Neues Bauen mit Recycling-Beton
Bei einem Bauprojekt des Stuttgarter Bau- und Wohnungsvereins wird derzeit erstmals in Baden-Württemberg Recycling-Beton bei einem Hochbau eingesetzt. [...]
 
01.01.2011
Beton aus Bauschutt
Erstmals in Baden-Württemberg werden Wohnungen mit Recycling-Beton gebaut [...]
 
26.09.2006
Alle wollen recyceln, aber möglichst weit weg
Mehr als ein halbes Jahrzehnt ist es her, dass der Kirchheimer Gemeinderat dem Bau einer Recyclinganlage im Südwesten der Stadt neben dem Kompostwerk an der Autobahn grundsätzlich zugestimmt hat. Jetzt wird der Bebauungsplanentwurf mit etwas veränderten Vorzeichen erneut öffentlich ausgelegt. [...]
 
01.06.2006
Jeder Job eine Herausforderung
Wenn ein Unternehmen 55 Jahre in der Baubranche nicht nur gut überlebt, sondern auch Zeichen gesetzt hat, kann es nicht viel falsch gemacht haben. [...]
 

« vorige Seite

 

News-Infos
28 Nachricht(en) auf 3 Seiten
Seiten: 1 | 2 | 3
 
« vorige Seite
Heinrich Feeß GmbH & Co. KG
73230 Kirchheim/Teck

Telefon: 07021-98598
Telefax: 07021-83123

E-Mail: info@feess.de
Internet: www.feess.de